Réalisation 2Ai

 

Ein großes Mineralwasservorkommen

in Frankreich

 

Die Quelle Le Chancel ein seltener Bodenschatz mit großer Zukunft.

 

170 000 000 Liter pro Jahr an natürlichem Mineralwasser aus einer der reinsten Quellen Europas.
Gleich am 390 000 ha großen Naturpark , Parc des Volcans / Auvergne .

Und dies mit den eindeutigen logistischen Vorteilen einer der besten, zentralen Verkehrslagen in Frankreich ?

Wollen Sie Ihr Anlagevermögen oder ihr Unternehmen relativ einfach, sicher und transparent die Zukunft mit natürlichen erneuerbaren Reserven ausstatten ? -und dabei gleichzeitig die Vergrößerung Ihres Marktsegmentes anvisieren ?
- oder sich einfach nur an einem solchen Projekt beteiligen?

Wenn Sie das interessiert, Hier sind unsere Vorschläge:Klicken Sie auf Projekt.

 

DIE AUVERGNE

 

 

Eingebettet in die Ausläufer der imposanten Vulkankette der Puys des Domes liegt das Gut 
Le Chancel im Vorgarten der Provinz Auvergne uns des Parc des Volcans, einem Naturschutzgebiet von 390 000 ha. Seit Jahrhunderten gilt die Auvergne als der Wasserspeicher Frankreichs. Das verdankt sie sowohl in ihrem vulkanischen Ursprung als auch den reichen winterlichen Schneefällen. Die Auvergne, so sagt man, habe " ein heißes Herz und eine kühle Haut ". Der Reichtum und die Reinheit ihrer Gewässer sind weltweit einzigartig.

 

DOMAINE

LE CHANCEL®

*depuis*

1551

  Definition der verschiedenen Wässer

Die große Reinheit der Quellen des Gutes Le chancel ist seit mehr als 400 Jahren bekannt. Alte Brunnen haben von hier bis heute über noch vorhandene Lehmziegelleitungen die umliegenden Weiler mit Wasser versorgt. Mit der Erschließung der neuen Quelle Le Chancel im Jahre 1987 wurde eines der reinsten Mineralwasservorkommen bei vergleichbarer Kapazität entdeckt.

Der registrierte Marke –Chancel- ist in der Mehrzahl aller Weltsprachen einfach auszusprechen, wohlkingend und leicht zu merken.
Die Quelle Chancel liegt 3 km von der Landstraße N9 und weniger als 10 km von der Autobahn A71, wie an der Nord -Süd, Paris - Montpellier und Ost-West - Achse, Bordeau - Genf. 
In der Auvergne, dem Wasserspeicher Frankreichs, ist es nicht schwer qualifiziertes Personal zu finden .

Das natürliche Mineralwasser von Chancel hat alle Vorteile einer zukünftigen großen Konsummarke von höchster Qualität.

 

BESUCH IN DER AUVERGNE

 

 

Bereiten sie ihren Besuch vor

 

Mit dem Auto ...

Paris über die A 71 : 3h30
Toulouse über die A 75 : 4h
Bordeaux über die N 89- A89 : 4h
Lyon über die A 72 : 2h

Mit dem Flugzeug ...

 International Flughafen von

 Clermont-Ferrand - Aulnat

Über 200 Linienflüge täglich
Flugplan : site internet

Mit der Bahn ...

Bahnhof SNCF in Clermont-Ferrand

Fahrplan : site internet